Freiwillige Feuerwehr der Stadt Langenhagen - Einsätze 

Einsätze 2019




Navigation: nächste Seite



20.05.2019 - 13.03 Uhr - Langenhagen, Stadtparkallee - Lgh (TLF-DLK)

114 - O - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Mutwillig eingeschlagener Druckknopfmelder. Verursacher nicht feststellbar. Anlage zurückgestellt und an Betreiber übergeben.

15.05.2019 - 21.27 Uhr - Langenhagen, Brinker Park - Lgh (TLF)

113 - B - Qualmt Baumstamm

Auf einer Wiese brannte ein abgesägter Baumstumpf. Feuer mit einer Kübelspritze gelöscht.

13.05.2019 - 23.20 Uhr - Engelbostel, Schulstr. - Lgh (RW-HTLF)

112 - H - KTW festgefahren

11.05.2019 - 19.03 Uhr - Langenhagen, Bothfelder Str. - Lgh (RW)

111 - H - Kind im Auto eingeschlossen

11.05.2019 - 16.18 Uhr - Langenhagen, Walsroder Str. - Lgh (TLF-DLK)

110 - O - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Es handelte sich um Angebranntes Essen in einem Seniorenheim, die Wohnung wurde Quergelüftet.

09.05.2019 - 20.26 Uhr - Wiesenau, Freiligrathstr. - Lgh (TLF-DLK-LF20-ELW)

109 - B1 - Ausgelöster Rauchwarnmelder

Ausgelöste Rauchwarnmelder durch technischen Defekt, kein Einsatz für die Feuerwehr.

06.05.2019 - 23.51 Uhr - Langenhagen, Stadtwaldweg - Lgh (DLK-RW)

108 - HM - Hilflose Person hinter Tür

Die Haustür wurde beim Eintreffen durch einen Mitbewohner geöffnet und die Person konnte vom Rettungsdienst betreut werden - keine Maßnahmen durch die Feuerwehr.

06.05.2019 - 09.49 Uhr - Langenhagen, Am Pferdemarkt - Lgh (RW-HTLF) | Krw

107 - HM2 - LKW gegen Brücke

Gemeldeter LKW-Unfall. Kein Einsatz der Feuerwehr erforderlich.
Zum Bericht

04.05.2019 - 15.32 Uhr - Langenhagen, Karl-Kellner-Str. - Lgh (TLF-HTLF)

106 - BA1 - Böschungsbrand

Ca. 10 qm der Vegetation des Bahndamms haben gebrannt. Der Brand wurde mit einem Schnellangriff und 200l Wasser gelöscht.
Zum Bericht

02.05.2019 - 20.49 Uhr - Langenhagen, Ehlersstr. - Lgh (RW)

105 - HM - Hilflose Person hinter Tür

Person gestürzt - Tür geöffnet und an den RD übergeben.

02.05.2019 - 20.45 Uhr - Langenhagen, Walsroder Str. - Lgh (DLK)

104 - H - Gehäuse einer Straßenlaterne lose

Unterstützung Polizei und Betriebshof. Das Gehäuse einer Straßenlaterne hatte sich gelöst und wurde wieder befestigt.

02.05.2019 - 09.10 Uhr - Wiesenau, Wilhelm-Busch-Str. - Lgh

103 - HM - Patientenrettung über DLK

Abbruch vor dem Ausrücken

01.05.2019 - 08.45 Uhr - Langenhagen, Straßburger Platz - Lgh (DLK-RW)

102 - HM - Amtshilfe Polizei, Türöffnung

01.05.2019 - 01.52 Uhr - Langenhagen, In den Kolkwiesen - Lgh (TLF)

101 - B - Brandnachschau

30.04.2019 - 14.34 Uhr - Langenhagen, Allerweg - Lgh

100 - HM - Tür zugefallen, Kinder in der Wohnung

Die Tür war der Mutter zugefallen. Ein Säugling und ein Kleinkind befanden sich in der Wohnung. Vor Eintreffen der Feuerwehr durch Hausmeister geöffnet.

27.04.2019 - 10.21 Uhr - Langenhagen, Kastanienallee - Lgh (DLK-RW)

99 - HM - Hilflose Person hinter Tür

Es wurde eine Notlage in einer Wohnung vermutet. Die Feuerwehr öffnete diese für die Polizei.

25.04.2019 - 18.58 Uhr - Langenhagen, A352 - Lgh (TLF-HTLF)

98 - BA1 - Böschungsbrand

Es wurde eine brennende Böschung zwischen den AS-Flughafen und Engelbostel gemeldet. Autobahn zwischen AS-Kaltenweide und AD-West in beide Richtungen abgefahren und kontrolliert. Es konnte keine brennende Böschung ausgemacht werden.

25.04.2019 - 13.42 Uhr - Langenhagen, K 324 Flughafenstr. - Lgh

97 - HBA1 - Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

Geringe Mengen abgestreut. Straßenmeisterei angefordert und Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

21.04.2019 - 15.38 Uhr - Langenhagen, Walsroder Str. - Lgh (TLF-DLK)

96 - O - Ausgelöste Brandmeldeanlage

Technischer Defekt der Brandmeldeanlage, kein Einsatz für die Feuerwehr

21.04.2019 - 13.41 Uhr - Langenhagen, Tempelhofer Str. - Lgh (RW)

95 - HM - Hilflose Person hinter Tür

Wohnung durch ein Fenster betreten, keine Person in der Wohnung.



Navigation: nächste Seite