Hilfeleistungs-Tanklöschfahrzeug 16 / 25

Funkrufname: Florian Hannover-Land 32-24-1
Hersteller: Mercedes Benz / Ziegler
Baujahr: 1998
Gewicht: 12 Tonnen
Besatzung: 1:5

Beschreibung

Die Aufgaben des Hilfeleistungstanklöschfahrzeug umfassen die Brandbekämpfung, die Überbrückung der Zeit bis zur Fertigstellung einer Wasserversorgung durch den Einsatz des Wassertanks, die Wasserversorgung im Pendelverkehr, die Wasserversorgung an Einsatzstellen, bei denen eine Wasserversorgung nicht oder nur aufwändig hergestellt werden kann (z.B. Autobahnen) sowie die technische Hilfeleistung kleineren und größeren Umfanges.

Besondere Geräte:

Hydraulisches Rettungsgerät

Schere und Spreizer

Butter weich durch Stahl und Lasten anheben, Gegenstände aufspreizen.

Hebekissen

Hebekissen

Tonnenschwere Lasten durch die Kraft der Luft anheben.

Schaummittel

Schaummittel

Feuer schnell, effektiv und ohne großen Wasserschaden bekämpfen.

Notfallrucksack

Notfallrucksack

Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes adäquart erstversorgen.

Alle Fahrzeuge aus Langenhagen