Einsatzberichte 2021




Navigation: nächste Seite

Auslaufender Gefahrstoff

21.10.2021 - 06.42 Uhr - Godshorn, Münchner Str.

Der Gefahrgut- und Messzug der Stadtfeuerwehr wurde am Donnerstagmorgen zu einem Gefahrguteinsatz alarmiert. Bei Be- und Entladearbeiten wurde ein 200l fassendes Fass beschädigt und eine leichtentzündbare Flüssigkeit ist in der Folge ausgetreten. Speditionsmitarbeiter konnten noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte das beschädigte Fass in eine Auffangwanne stellen. In diese entleerte sich der Inhalt schlussendlich. Dennoch ergoß sich ein Teil der gefährlichen Flüssigkeit auch auf der Ladefläche...

Zum Bericht

Eingeklemmte Person

16.10.2021 - 03.38 Uhr - Langenhagen, Walsroder Str.

Der Rüstzug der Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am frühen Samstagmorgen zu einer eingeklemmten Person alarmiert. Recht schnell nach Alarmierung konnte der ersteintreffende stellvertretenden Stadtbrandmeister Oliver Schütte, melden, dass keine Person mehr eingeklemmt war - sprich alle Personen konnten sich eigenständig befreien. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr leuchteten die Einsatzstelle für die Arbeit der Polizei aus....

Zum Bericht

Ausgelöster Rauchwarnmelder

02.10.2021 - 17.10 Uhr - Langenhagen, Planckstr.

Angebranntes Essen, bei Ankunft der Einsatzkräfte quoll bereits schwarzer Rauch aus einem geöffneten Fenster. Sofort wurde das Mehrfamilienhaus evakuiert. Ein Atemschutztrupp öffnete die Wohnung gewaltsam, setzte einen Rauchverschluss um das Treppenhaus rauchfrei zu halten und löschte das Feuer in der Küche. Die Feuerwehr war unter der Einsatzleitung von Zugführer Karsten Patz mit dem Löschzug bestehend aus vier Fahrzeugen und 20 Kräften vor Ort....

Zum Bericht

PKW-Brand

11.08.2021 - 14.00 Uhr - Langenhagen, Flughafenstr.

Es brannte ein Kleintransporter in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit Wasser und Schaum gelöscht. Die Trogstrecke war für die Dauer der Lösch- und Aufräumarbeiten in Fahrtrichtung Hannover voll gesperrt. ...

Zum Bericht

Massenanfall an Verletzten

09.08.2021 - 18.28 Uhr - Godshorn, Brinker Str.

Am Montagabend kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Sattelzugmaschine und einem Linienbus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich alle Personen aus beiden Fahrzeugen bereits im Freien - eine technische Rettung war somit zunächst nicht erforderlich. Im Zuge der Alarmierung des Alarmstichworts "Massenanfall an Verletzten" MANV, wurden umfangreiche Rettungsmittel aus der Region zusammen gezogen. Insgesamt waren fünf Rettungswagen, drei Notärzte (einmal Rettungshubschrauber), ein Ret...

Zum Bericht

Tragehilfe für den Rettungsdienst

25.07.2021 - 12.41 Uhr - Engelbostel, Heidestr.

Am So. den 25.07.21 um 12:41 fordert der Rettungsdienst die Ortswehr Engelbostel zur Trageunterstützung in die Heidestr. an. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde dem Einsatzleiter mitgeteilt das trotz mehrerer Reanimationsversuchen der Patient verstorben ist. Die Feuerwehr wurde dann aus dem Einsatz entlassen....

Zum Bericht

Brennen Heuballen

18.06.2021 - 00.56 Uhr - Isernhagen, Landwehrdamm

Einsatzleiter Lars Sill rückte um kurz vor 1 Uhr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu einem gemeldeten Heuballenbrand aus. Nach erster Erkundung wurde der Feuerschein auf einem Feld im Wietzepark gemeldet und die Sill ließ die ausgerückten Kräfte über die Poggenaustrasse anfahren. Auf dem Feld brannten an drei Stellen, teils im Gebüsch, teils auf der Freifläche, elf Heuballen. Die Löschfahrzeuge wurden aufgeteilt und mit mehreren C-Rohren die Brandbekämpfung unter Atemschutz vorgenomme...

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

17.06.2021 - 07.40 Uhr - Langenhagen, Rathenaustr.

Am Donnerstagmorgen bemerkten Handwerker im Kellerbereich eines Schulkomplexes in der Rathenaustraße eine Rauchentwicklung und aktivierten umgehend den Druckknopfmelder. Es wurde Alarm für die Ortsfeuerwehr Langenhagen sowie Krähenwinkel ausgelöst. Mit vier Fahrzeugen sowie 20 Einsatzkräften war Einsatzleiter Wilhelm Rust sen. in wenigen Minuten vor Ort. Sofort ließ Rust einen Trupp unter Atemschutz mit einem Rohr über das Treppenhaus in den Keller vorgehen. Es wurde ein Rauchverschluss gesetzt,...

Zum Bericht

Eingeklemmte Person

27.05.2021 - 12.47 Uhr - Langenhagen, Walsroder Str.

Der Rüstzug der Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall alarmiert, an dem eine Straßenbahn und ein PKW beteiligt gewesen sind. Laut Meldung sollte der PKW-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt sein. Schon während der Anfahrt teilte die Leitstelle mit, dass der Fahrer aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen dem Rettungsdienst übergeben. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten sich auf die Sicherung des Fahrzeugs (Bran...

Zum Bericht

Rauchentwicklung Küche

19.05.2021 - 08.17 Uhr - Langenhagen, Hans-Böckler-Str.

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Mittwochvormittag zu einer Rauchentwicklung in ein Mehrfamilienhaus alarmiert. Noch auf der Anfahrt meldete die Leitstelle einen Paralleleinsatz, bei dem ein LKW in Vollbrand stehen sollte. Neben der zuständigen Ortsfeuerwehr Krähenwinkel wurde dieser Einsatz mit der Ortsfeuerwehr Kaltenweide abgearbeitet. Bei Eintreffen am Mehrfamilienhaus konnte Einsatzleiter Karsten Patz einen vollständig verqualmten Küchenraum bestätigen. Dadurch dass die Tür durch ...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite