Einsatzberichte 2019




Navigation: nächste Seite

Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

12.10.2019 - 05.34 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Zu einer technischen Hilfeleistung wurden die Feuerwehr Kaltenweide, und im weiterem Einsatzverlauf der GW-Gefahrgut aus Langenhagen, am Samstagmorgen um 05:34 Uhr auf die BAB 352 Fahrtrichtung Norden gerufen. Ein 43jähriger LKW-Fahrer aus der Wedemark kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und touchierte die Mittelleitplanke. Dabei riss der Dieseltank der Zugmaschine. Aus dem Mercedes Actros traten ca. 250 Liter Diesel aus, die durch die Feuerwehr mit 3 Sack Bindemittel abgestreut wurden. ...

Zum Bericht

Baum auf Straße

30.09.2019 - 06.57 Uhr - Langenhagen, Niedersachsenstr.

Durch einen Sturm stürzte eine Weide von einem privaten Grundstück auf die Niedersachsenstraße. Die Straße wurde durch den Baum in voller Breite versperrt. Der Baum begrub unter sich einen parkenden PKW und beschädigte ferner eine Laterne. Mit zwei Kettensägen wurde der Baum Stück für Stück abgetragen. Im Verlauf des Einsatzes wurde ein Fahrzeug mit einem Ladekran der Flughafenfeuerwehr nachalarmiert. Mit dem Kran konnte auch das letzte größere Stück vom PKW gehoben werden. Der Einsatz war ge...

Zum Bericht

Wohnungsbrand

17.09.2019 - 15.22 Uhr - Wiesenau, Ringstr.

Bewohner eines Mehrfamilienhaus in der Ringstaße in Wiesenau meldeten am Dienstagnachmittag einen Wohnungsbrand. Die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle alarmierte umgehend die Ortsfeuerwehren Langenhagen sowie Godshorn, die mit fünf Fahrzeugen sowie 15 Kräften innerhalb weniger Minuten vor Ort waren. Der zuerst eintreffende Rettungsdienst konnte bereits Entwarnung geben. Die Bewohner hatten das Feuer an einer Dunstabzugshaube bereits mit Wasser gelöscht und sich nach draußen in Sicherheit begebe...

Zum Bericht

Rauchentwicklung im Gleisbett

08.09.2019 - 16.39 Uhr - Langenhagen, Bothfelder Str.

Mutmaßlich durch heiße Metallspäne beim Abschleifen der Stadtbahngleise wurden mehrere Holzbohlen in Brand gesetzt. Die Feuerwehr öffnete die schwelenden Bohlen mit einer Axt und löschte dann das Feuer ab....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

26.08.2019 - 03.46 Uhr - Langenhagen, Petzelstr.

Gegen 03.46 wurde die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde der betroffene Gebäudeteil erkundet und ein elektronischer Betriebsraum für Nieder- und Mittelspannung als Schadensort ausgemacht. Es brannte ein Kabel in einem Schacht unterhalb der Schaltschränke. Die betroffenen Leitungen wurden durch Mitarbeiter der Haustechnik des Flughafens spannungsfrei geschaltet, geerdet und spannungsfrei gemessen. Das Feuer wurde mit Hilfe eines CO² ...

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

25.08.2019 - 19.12 Uhr - Kaltenweide, Kaltenweider Platz

Erneut hat die Brandmeldeanlage in der Seniorenresidenz ohne ersichtlichen Grund ausgelöst. Der gemeldete Bereich wurde kontrolliert, die BMA zurückgestellt und dem Betreiber übergeben. ...

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

23.08.2019 - 19.28 Uhr - Kaltenweide, Kaltenweider Platz

Der Rauchwarnmelder im Zimmer eines Bewohners in einem Alten- und Pflegeheim hatte aus unbekannten Gründen ausgelöst. Nach Erkundung und Lagefestellung, wurde die Brandmeldeanlage durch die Feuerwehr zurückgestellt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben. ...

Zum Bericht

Person droht zu ertrinken

06.08.2019 - 18.42 Uhr - Isernhagen, Landwehrdamm

Passanten hatten Hilferufe einer Person vernommen, die sich im nördlichen Bereich des insernhägener U-Sees befand und den Notruf abgesetzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich die Person bereits außerhalb des Gewässers in Obhut der Polizei. Da Anfangs nicht klar war, ob sich eine weitere Person im Wasser befand, wurde das Gewässer mit den Booten abgefahren. Diese Maßnahme konnte schnell beendet werden....

Zum Bericht

Flächenbrand

28.07.2019 - 16.44 Uhr - Isernhagen, Hainhäuser Weg

Die Ortsfeuerwehr Isernhagen HB hatte weitere Tanklöschfahrzeuge aus dem Stadtgebiet Langenhagen angefordert. Die Ortsfeuerwehren Krähenwinkel, Langenhagen und Kaltenweide waren in einem Paralleleinsatz eingebunden, jedoch konnten zwei Tanklöschfahrzeuge zur Unterstützung entsendet werden. Der Einsatz wurde wieder von einer Vielzahl von Landwirten unterstützt. Sie zogen Schneisen in das Getreidefeld, wo das Feuer zum Erliegen kam. Ohne den Einsatz von landwirtschaftlichen Geräten lassen s...

Zum Bericht

Brennender Mähdrescher und Flächenbrand

28.07.2019 - 15.50 Uhr - Kaltenweide, Achtminutenweg

Zu einem Mähdrescherbrand  kam es am Sonntagnachmittag um 15.50 Uhr in der Kaltenweider Feldmark. Zwischen dem Achtminutenweg und dem Waldweg geriet der Drescher eines Lohnunternehmers in Brand. Eigene Löschversuche des Fahrers und des Feldeigentümers mit einem Feuerlöscher blieben erfolglos. Die alarmierten  Feuerwehren aus Kaltenweide und Krähenwinkel konzentrierten sich initial darauf eine Brandausbreitung auf ein angrenzendes Waldstück und den Rest des Getreidefeldes zu verhindern. Diese...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite