Einsatzberichte 2021




Navigation: nächste Seite

Eingeklemmte Person

27.05.2021 - 12.47 Uhr - Langenhagen, Walsroder Str.

Der Rüstzug der Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall alarmiert, an dem eine Straßenbahn und ein PKW beteiligt gewesen sind. Laut Meldung sollte der PKW-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt sein. Schon während der Anfahrt teilte die Leitstelle mit, dass der Fahrer aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen dem Rettungsdienst übergeben. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten sich auf die Sicherung des Fahrzeugs (Bran...

Zum Bericht

Rauchentwicklung Küche

19.05.2021 - 08.17 Uhr - Langenhagen, Hans-Böckler-Str.

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Mittwochvormittag zu einer Rauchentwicklung in ein Mehrfamilienhaus alarmiert. Noch auf der Anfahrt meldete die Leitstelle einen Paralleleinsatz, bei dem ein LKW in Vollbrand stehen sollte. Neben der zuständigen Ortsfeuerwehr Krähenwinkel wurde dieser Einsatz mit der Ortsfeuerwehr Kaltenweide abgearbeitet. Bei Eintreffen am Mehrfamilienhaus konnte Einsatzleiter Karsten Patz einen vollständig verqualmten Küchenraum bestätigen. Dadurch dass die Tür durch ...

Zum Bericht

Baum droht zu stürzen.

04.05.2021 - 21.05 Uhr - Langenhagen, Heesternweg

Der Baum wurde mit der maschinellen Zugeinrichtung des Rüstwagen umgezogen, so dass keine Gefahr mehr für die Öffentlichkeit besteht....

Zum Bericht

Ast droht auf Straße zu fallen

04.05.2021 - 20.09 Uhr - Langenhagen, Allerweg

Ein Ast drohte auf die Straße zu fallen, dieser wurde über den Korb der Drehleiter mit Hilfe einer Bügelsäge entfernt....

Zum Bericht

Unklares Feuer

03.04.2021 - 23.46 Uhr - Langenhagen, Hans-Böckler-Str.

Mehrere Notrufe gingen bei der Regionsleitstelle in der Nacht von Sonnabend auf den Ostersonntag ein. Auf dem Gelände einer großen Supermarktkette am Ende der Hans-Böckler-Straße war ein großer Feuerschein zu erkennen. Zugführer Karsten Patz rückte mit mehreren Löschfahrzeugen innerhalb weniger Minuten aus und konnte bereits auf der Anfahrt das gemeldete Bild bestätigen. Im hinteren Bereich des Parkplatzes standen knapp 1000 qm Baustoffabfälle in sogenannten Big Pacs gelagert komplett in Flammen...

Zum Bericht

Frau und Hund im Eis eingebrochen

20.02.2021 - 14.46 Uhr - Langenhagen, Silbersee

Am Sonnabendnachmittag wurden DLRG und Feuerwehr zu einer Wasserrettung an den Silbersee in Langenhagen gerufen. Gemeldet wurde eine Frau, die zusammen mit ihrem Hund in das Eis eingebrochen war. Mehrere Ortsfeuerwehren, die DLRG sowie Taucherstaffeln aus umliegenden Gemeinden rückten aus. Einsatzkräfte der DLRG waren zu der Zeit zufällig im Vereinsgebäude am See und wurden auf den Notfall aufmerksam gemacht. Die Frau hatte sich mitsamt Hund auf die nahe gelegene Badeinsel im Wasser retten k...

Zum Bericht

Kellerbrand Mehrfamilienhaus

13.02.2021 - 02.52 Uhr - Langenhagen, Reuterdamm

Der Löschzug der Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde in der frühen Samstagnacht zu einem Kellerbrand alarmiert. Beim Eintreffen waren bereits alle Bewohner des Mehrfamilienhauses im Freien. Ein Trupp unter Atemschutz konnte den vollständig verqualmten Kellerbereich zügig betreten und den Brand mit einem C-Rohr bekämpfen. Anschließend wurde der Bereich belüftet. Unter der Einsatzleitung von Zugführer Karsten Platz waren 28 Einsatzkräfte gut eine Stunde im Einsatz....

Zum Bericht

Nachlöscharbeiten

07.02.2021 - 10.39 Uhr - Langenhagen, Hubertusstr.

Erneute Rauchentwicklung aus Brandruine. ...

Zum Bericht

Unklare Rauchentwicklung

06.02.2021 - 06.40 Uhr - Langenhagen, Hubertusstr.

Um 6.40 Uhr war die Nacht für über 80 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Krähenwinkel, Kaltenweide sowie Langenhagen zu Ende. In der Hubertusstraße meldeten sowohl Anwohner als auch eine Polizeistreife eine Flammen- sowie Rauchentwicklung aus einem Lagerhallenkomplex. Der zuerst eintreffende stellvertretende Stadtbrandmeister Oliver Schütte konnte dies bestätigen und zugleich die Alarmstufe erhöhen. Die Flammen schlugen bereits im hinteren Teil der Lagerhalle aus dem Dach. Nachdem das Rolltor...

Zum Bericht

PKW im Graben

29.01.2021 - 16.05 Uhr - Godshorn, Am Kielenkamp

Aus unbekannten Gründen kam ein PKW Fahrer mit seinem VW Polo von der Fahrbahn ab und kam in einem seitlich verlaufenden Entwässerungsgraben zum Stehen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte lag der PKW auf der Beifahrerseite. Der PKW Fahrer lag mehr oder weniger in seinem Fahrzeug. Er war zu keiner Zeit eingeklemmt. Jedoch konnte er sich auf Grund der deutlichen Seitenlage nicht eigenständig aus dem PKW befreien. Der Graben führte durch den stetigen Schneefall am Tag recht viel Wasser. Zunächst ...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite