Einsatzberichte 2019




Navigation: nächste Seite

VU - 2x Pkw eingeklemmte Person

20.07.2019 - 18.17 Uhr - Godshorn, Hessenstr.

Nach dem Zusammenstoß zwischen zwei PKW war eine Person in ihrem Fahrzeug eingeschlossen. Durch den Aufprall wurde die Fahrertür beschädigt. Alle verbliebenden Türen ließen sich problemlos öffnen, sodass die Erstversorgung durch das beschädigte Fenster der Fahrertür und über den Beifahrerraum erfolgen konnte. Mit einem Halligan Tool konnte die leicht verbogene Fahrertür geöffnet werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstützten anschließend die achsengerechte Rettung der Person mit einem ...

Zum Bericht

Auslaufende Kraftstoffe

09.07.2019 - 11.48 Uhr - Kaltenweide, Kiebitzkrug

Zu auslaufenden Betriebsstoffen wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Dienstagmittag um 11:48 Uhr zum Kiebitzkrug gerufen. Auf einem Parkplatz übersah der Fahrer eines LKWs bei Rangierarbeiten eine Baumwurzel. Diese riss ein Loch in den Dieseltank der Zugmaschine. Dadurch traten ca. 350 Liter Diesel aus, die durch die Feuerwehr mit 7 Sack Bindemittel abgestreut wurden. Abschließend wurde die Einsatzstelle an die untere Wasserbehörde übergeben. Unter der Einsatzleitung von Lutz Reßmeyer waren 15...

Zum Bericht

Wasserschaden

05.07.2019 - 14.51 Uhr - Langenhagen, Angerstraße

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Freitagnachmittag zu einem Wasserschaden in den Keller einer Schulmensa gerufen. Eine Erkundung am Einsatzort ergab, dass der Keller auf einer Fläche von ungefähr 150 m² ca. 40 cm unter Wasser stand. Einsatzleiter Martin Bombach ließ umgehend drei Tauchpumpen im Keller platzieren, um das Wasser aus dem Keller zu pumpen. Der betroffene Gebäudeteil wurde während des gesamten Einsatzes stromlos geschaltet, damit die Einsatzkräfte vor den Gefahren eines eventue...

Zum Bericht

Leichte Rauchentwicklung

01.07.2019 - 05.38 Uhr - Langenhagen, Brinkholt

Es brannte eine Baumwurzel, diese wurde mit dem Schnellangriff gelöscht....

Zum Bericht

Personenrettung

21.06.2019 - 15.00 Uhr - Godshorn, Drosselweg

Eine Person war am Freitagmittag gestürzt und blieb auf dem Dach einer Garage liegen. Der Rettungsdienst versorgte die Person insofern, dass sie transportfähig war. Für den schonenden Transport vom ca. 4m hohen Garagendach wurde die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Langenhagen alarmiert. ...

Zum Bericht

Dachstuhlbrand

03.06.2019 - 14.11 Uhr - Langenhagen, Grafenberger Str.

Um die Mittagszeit löste die Regionsleitstelle einen Voralarm für die Stadtfeuerwehr aufgrund des angekündigten Unwetters aus. Kurze Zeit später erfolgte nach den ersten Blitzen und Donnern der Alarm zu einem Dachstuhlbrand in die Grafenberger Straße. Einsatzleiter Marcel Hofmann rückte mit drei Löschfahrzeugen, dem Einsatzleitwagen sowie der Drehleiter zum Einsatzort aus. Unterstützt wurden sie von Kräften aus Krähenwinkel sowie Godshorn, die ebenfalls mit insgesamt sechs Fahrzeugen vor Ort...

Zum Bericht

LKW gegen Brücke

06.05.2019 - 09.49 Uhr - Langenhagen, Am Pferdemarkt

Zu einem Verkehrsunfall wurden die Ortsfeuerwehren Krähenwinkel und Langenhagen am Montagmorgen alarmiert. Der Regionsleitstelle wurde eine eingeklemmte Person in einem LKW gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich der Fahrer des Sattelzuges bereits außerhalb seines Fahrzeuges in rettungsdienstlicher Behandlung. Der Überseecontainer wurde zusammen mit der Polizei kontrolliert. So konnte ausgeschlossen werden, dass gefährliche Güter geladen und möglicherweise beschädigt worden sind. ...

Zum Bericht

Böschungsbrand

04.05.2019 - 15.32 Uhr - Langenhagen, Karl-Kellner-Str.

Ca. 10 qm der Vegetation des Bahndamms haben gebrannt. Der Brand wurde mit einem Schnellangriff und 200l Wasser gelöscht. Unter der Einsatzleitung von Zugführer Karsten Patz waren neun Einsatzkräfte vor Ort....

Zum Bericht

Werkstattbrand

02.04.2019 - 18.50 Uhr - Langenhagen, Am Pferdemarkt

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde am Dienstagabend zu einem gemeldeten Brand in einer Werkstatt alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Einsatzfahrzeuges, in diesem Fall Stadtbrandmeister Arne Boy, konnte eine verqualmte Halle einer Autowerkstatt festgestellt werden. Mitarbeiter berichteten gegenüber von Boy, dass bei Schweißarbeiten ein VW T4 im Innenraum Feuer gefangen habe. Durch eigenständig durchgeführte Löschmaßnahmen mit Feuerlöschern konnte der Brand bereits größten Teils gelöscht we...

Zum Bericht

Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall

01.04.2019 - 07.06 Uhr - Kaltenweide, Kananoher Str.

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden die Feuerwehren Kaltenweide, Engelbostel und Langenhagen am Montagmorgen um 07:06 Uhr erneut zur Kananoher Straße Höhe Waldweg gerufen. Wie bereits am Samstagmittag sollte eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sein. Durch einen Überholvorgang kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Mustang, einem Audi und einem VW Transporter. Bereits vor Eintreffen der Feuerwehr konnten alle verletzten Personen durch Ersthelfer aus ihren PKWs befreit werden. ...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite