Einsätze 

Einsatzberichte 2018


Ausgelöste Brandmeldeanlage

05.08.2018 - 21.28 Uhr - Schulenburg, Schulenburg-Nord

Am Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Engelbostel zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Bei der Erkundung konnte Einsatzleiter Lars Seidel die Verrauchung eines Raumes feststellen. Auf Grund des für den Flughafenbetrieb erforderlichen Objektes, wurde umgehend die Alarmstufe auf "ob Objekt Brand" erhöht. Ein Trupp unter Atemschutz führte eine detaillierte Erkundung des betroffenen Raumes durch. Der Raum beinhaltet elektrische Anlagen. In einer der Anlagen schmorten Plastikteile. ...

Zum Bericht

Dachstuhlbrand

27.06.2018 - 23.30 Uhr - Schulenburg, Bohlwiese

Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Dachstuhl eines Hauses an der Bohlwiese in Brand. Anwohner bemerkten das Feuer am späten Mittwochabend und alarmierten die Feuerwehr. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der hölzerne Dachstuhl in Vollbrand. Die ersten Maßnahmen konzentrierten sich auf den Aufbau einer Riegelstellung zu den Nachbargebäuden. Die Leitstelle eröffnete im Rahmen der Alarmierung einen sogenannten "b2", weshalb bereits in der ersten Alarmierung die Ortsfeuerwehren ...

Zum Bericht

Nachforderung Großbrand

02.06.2018 - 16.59 Uhr - Garbsen, Im Bahlbrink

Am Samstagnachmittag kam es in Garbsen zu einem Großbrand in einem größeren Gewerbekomplex. Um 16.59 Uhr wurde u.a. Drehleiter aus Langenhagen zur Unterstützung alarmiert. Um 17:20 wurden weitere Kräfte der Ortsfeuerwehr Schulenburg mit dem Schlauchwagen angefordert. Über eine 2.000 m lange B-Leitung fördern die Schulenburger Einsatzkräfte derzeit weiteres Löschwasser an die Einsatzstelle....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

19.04.2018 - 16.15 Uhr - Godshorn, Rährweg

Die Brandmeldeanlage löste in der GS Godshorn durch einen technischen Defekt aus....

Zum Bericht

Austretendes Ammoniak

22.03.2018 - 13.32 Uhr - Langenhagen, Brüsseler Str.

Um 13.32 Uhr alarmierte die Feuer- und Rettungsleitstelle die Stadtfeuerwehr Langenhagen zur Eishalle in die Brüsseler Straße. Bei Handwerksarbeiten ist bei einer Kernbohrung eine Ammoniak-Leitung angebohrt worden. Da die Eishalle zur Zeit außer Betrieb ist, konnte das Gebäude schnell evakuiert werden. Es gab keine verletzten Personen. Das Ammoniak-Gas flutete jedoch die komplette Halle. Der stellvertretende Stadtbrandmeister und Einsatzleiter Oliver Schütte setzte einen Trupp unter Atemschu...

Zum Bericht

Sturmschaden

18.01.2018 - 16.48 Uhr - Krähenwinkel, Walsroder Str.

4 größere Bäume drohen zu fallen; die Wurzelteller aller vier Tannen waren aus dem Erdreich gehoben und drohten auf die Hauptverkehrsstraße zu fallen -> Vollsperrung der Straße. Mittels Trecker wurden die Bäume zu Fall gebracht und mit Motorkettensägen zerteilt....

Zum Bericht