zurück zur vorherigen Seite


Containerbrand, PKW Brand

Alarm: 01.01.2020 um 02.27 Uhr
Ortsfeuerwehren: Lgh (TLF-HTLF)
Einsatzart: Brandbekämpfung (B)
Einsatzort: Langenhagen, Neddernfeld

Einsatzleiter Martin Bombach rückte mit beiden Tanklöschfahrzeugen zur Straße Neddernfeld aus. Dort hatte der Besitzer eines Gewerbebetriebes einen Containerbrand gemeldet, der bereits auf mehrere PKW übergegriffen hatte. Der dichte Nebel in der Nacht erschwerte die Anfahrt der Einsatzkräfte, da sich zudem auch noch viele Passanten in der Silvesternacht auf der Straße befanden.

Bei Eintreffen standen insgesamt fünf PKW in Vollbrand. Bombach setzte insgesamt vier Atemschutztrupps mit drei Rohren zur Brandbekämpfung mit Wasser und Schaum ein und konnte so ein Übergreifen auf weitere PKW verhindern. Die Nachlösch- und Aufräumarbeiten zogen sich bis knapp fünf Uhr hin. Auch die Stadtentwässerung wurde hinzugezogen, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass Betriebstoffe der PKW in die Kanalisation gelangt sind.


Einsatz erfasst von Christian Hasse

Einsatzbilder

Bildquelle: Florian Thon