Einsatzberichte 2020




Navigation: nächste Seite

Nafo RD Hilflose Person hinter Tür

08.07.2020 - 22.23 Uhr - Kaltenweide, Lindenstr.

Durch den Rettungsdienst wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Mittwochabend um 22:23 Uhr zur Tragehilfe in die Lindenstraße alarmiert. Ein 56 jähriger Patient hatte in seiner Wohnung im 1. Obergeschoss einen medizinischen Notfall erlitten. Er konnte nach der Erstversorgung aufgrund seines Übergewichts nicht allein durch die vor Ort befindlichen Kräfte des Rettungsdienstes in den Rettungswagen verbracht werden. Daher wurde die Ortsfeuerwehr mit der Schleifkorbtrage nachgefordert. Mit sieben Einsatz...

Zum Bericht

Baum droht umzustürzen

06.07.2020 - 17.44 Uhr - Kaltenweide, Pfeifengrasstr.

Zu einer Technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Montagabend um 17:44 Uhr in die Pfeifengrasstraße alarmiert. Da die Befestigung aus Rundhölzern abgefault war, drohte ein junger Baum umzustürzen. Mittels Bügelsäge wurde der angebrochene Baum zerkleinert. Unter der Einsatzleitung von Ortsbrandmeister Uwe Glaser waren 13 Feuerwehrleute mit 2 Fahrzeugen vor Ort....

Zum Bericht

Rauchentwicklung 2. OG

30.06.2020 - 10.34 Uhr - Krähenwinkel, Eichstr.

Die Ortsfeuerwehren Krähenwinkel und Kaltenweide wurden am Dienstagmittag zu einer Rauchentwicklung alarmiert. Beim Eintreffen konnte die Lagemeldung bestätigt werden: dunkel gefärbter Rauch quoll aus einer Wohnung im 2. OG. Ein Trupp unter Atemschutz öffnete im Verlauf die Wohnungseingangstür und konnte einen überschaubaren Brandherd in einem der Räume ausmachen. Unter Einsatz weniger Liter Wasser wurde der Brand schlussendlich abgelöscht. Vor dem Öffnen der Wohnungseingangstür wurde ein Rau...

Zum Bericht

Auslaufende Betriebsstoffe

28.06.2020 - 23.05 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Zu auslaufenden Betriebsstoffen wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Sonntag um 23:05 Uhr auf die A 352 Fahrtrichtung Westen gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Kaltenweide und Flughafen bemerkte der 42 jähriger Fahrer eines Mercedes AMG das Aufblinken diverser Warnleuchten und Leistungsverlust. Durch einen Defekt am Motor trat Öl aus. Dies wurde durch die Feuerwehr mit einem Sack Bindemittel abgestreut. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Unter der...

Zum Bericht

Flächenbrand

26.06.2020 - 17.42 Uhr - Schulenburg, Desbrocksriede

Zu einem Vegetationsbrand wurden am Freitagnachmittag die Ortsfeuerwehren Engelbostel und Schulenburg alarmiert. Beim Eintreffen konnten die Einsatzkräfte eine Fläche von ca. 200 Quadratmetern vorfinden, die bereits abgebrannt war. Einige Flammen waren im Randbereich der Brandfläche noch aktiv. Ferner war das Feuer bereits auf die Vegetation eines anliegenden Grundstücks übergelaufen. Mit zwei C-Rohren und ca. 2.500 Liter Wasser wurde die weitere Ausbreitung verhindert und die abgebrannte Fläche...

Zum Bericht

Müllwagen verliert Öl

25.06.2020 - 09.36 Uhr - Engelbostel, Kirchstr.

Am 25.06. 9:36h wurde die Ortswehr zu einer vermutlichen Ölleckage an einem Abfallsammler in die Kirchstr. alarmiert. Nach Erkundung stellte Einsatzleiter R. Heidrich schnell fest das der AdBlue Behälter am LKW geplatzt war. Die Einsatzstelle wurde der Werkstattcrew des Entsorgungsunternehmers übergeben. Die Feuerwehr wurde nicht tätig und rückte dann wieder ein....

Zum Bericht

Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

23.06.2020 - 09.55 Uhr - Krähenwinkel, Wagenzeller Str.

Auslaufende Betriebsstoffe nach Kollision zweier PKW -> Einsatzstelle abgesichert, Brandschutz sichergestellt, Batterien abgeklemmt, ausgelaufene Betriebsstoffe abgestreut und Bindemittel wieder aufgenommen ...

Zum Bericht

Person in Notlage

10.06.2020 - 19.55 Uhr - Engelbostel, Bäckerweg

Die Feuerwehr wurde durch die Johaniter alarmiert, Eine Person lag bewußtlos hinter der Wohnungstür. Die Tür wurde fachgerecht geöffnet und die Person wurde mittels Tragetuch zum RTW gebracht. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben....

Zum Bericht

Baum auf Telefonleitung

03.06.2020 - 17.45 Uhr - Krähenwinkel, Im blanken Moor

Kleineren Baum mit der Handbügelsäge über die Bockleiter ...

Zum Bericht

Nachlöscharbeiten

03.06.2020 - 09.20 Uhr - Kaltenweide, Kiebitzkrug

Am Mittwoch Früh wurde die Brandstelle vom 02.06.2020 kontrolliert, dabei wurden mehrere Glutnester entdeckt. Eine kleine Besatzung der Ortsfeuerwehr Kaltenweide ist zu der alten Brandstelle vom vorherigen Tag ausgerückt um diese Nachzulöschen. Es wurde eine Wasserentnahmestelle am angrenzenden Angelsee eingerichtet und mit einer D-Leitung die Brandstelle nachgelöscht. Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden. Im Einsatz waren 4 Feuerwehrleute mit einem Fahrzeug....

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite