Einsatzberichte 2018




Navigation: nächste Seite

Verletzte Ente

18.06.2018 - 17.59 Uhr - Langenhagen, Bothfelder Str.

Besuchern des „Freibad Silbersee“ war eine am Fuß verletzte Ente aufgefallen. Fangversuche scheiterten, die Ente floh auf den See. Der Einsatz wurde abgebrochen....

Zum Bericht

First Responder bei PKW gegen Baum

03.06.2018 - 02.01 Uhr - Langenhagen, Konrad-Adenauer-Str.

Während der Nachbereitung des vorherigen Einsatzes, wurden die Mitglieder der Feuerwehr durch einen lauten Knall auf einen Verkehrsunfall aufmerksam, der sich nur wenige Meter vom Gerätehaus ereignet hatte. Ein PKW war gegen einen Baum gefahren und blockierte nun die Fahrbahn. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, alarmierte weitere Rettungskräfte. Neben der Betreuung des Unfallbeteiligten, wurde durch die Feuerwehr die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt....

Zum Bericht

Kabelbrand in einem Versorgungsschacht

02.06.2018 - 23.03 Uhr - Krähenwinkel, Walsroder Str.

Mitarbeiter einer Autowerkstatt hatten einen Lichtbogen mit anschließender Rauchentwicklung wahrgenommen. Betonplatten, die den Schacht abdeckten, wurden hochgenommen und der Schacht mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Der Energieversorger „Strom“ wurde hinzugezogen und schaltete die Stromversorgung ab....

Zum Bericht

Nachforderung Großbrand

02.06.2018 - 16.59 Uhr - Garbsen, Im Bahlbrink

Am Samstagnachmittag kam es in Garbsen zu einem Großbrand in einem größeren Gewerbekomplex. Um 16.59 Uhr wurde u.a. Drehleiter aus Langenhagen zur Unterstützung alarmiert. Um 17:20 wurden weitere Kräfte der Ortsfeuerwehr Schulenburg mit dem Schlauchwagen angefordert. Über eine 2.000 m lange B-Leitung fördern die Schulenburger Einsatzkräfte derzeit weiteres Löschwasser an die Einsatzstelle....

Zum Bericht

Entflogener Wellensittich in Gebäude

31.05.2018 - 20.32 Uhr - Langenhagen, Leibnizstr.

Wellensittich in einer Gaststätte -> Vogel eingefangen, mit Trinken versorgt und zum Tierheim transportiert ...

Zum Bericht

Unklare Rauchentwicklung

27.05.2018 - 16.00 Uhr - Krähenwinkel, Evershorster Str.

200 Quadratmeter Grasfläche neben einem Getreidefeld im Vollbrand -> mit Feuerpatschen und zwei Schnellangriffsrohren gelöscht ...

Zum Bericht

Person im Wasser

27.05.2018 - 11.51 Uhr - Langenhagen, Stadtparkallee

Spaziergänger entdeckten am Sonntagvormittag ein Fahrrad und eine Tasche am Ufer eines Sees im Stadtpark. Schwimmer wurden im See unterdessen nicht wahrgenommen. Auf Grund des Umstandes wurde durch die Regionsleitstelle das Alarmstichwort "hw2" eröffnet und eine Vielzahl an Einsatzkräften in die Kernstadt alarmiert. Die erst eintreffenden Einsatzkräfte aus Langenhagen und Krähenwinkel bildeten zunächst Ketten, um den brusttiefen See einer Schnellsichtung zu unterziehen. Im weiteren Verlauf ka...

Zum Bericht

Hilflose Entenfamilie

08.05.2018 - 14.37 Uhr - Langenhagen, In den Kolkwiesen

Die Entenmutter hatte mit ihren 9 Küken die Brutstätte verlassen und irrte nun auf der Straße herum. Unter geparkten Autos suchte die Familie Schutz vor der heißen Sonne. Mama und alle ihre Schützlinge konnten eingefangen und am Freibad Waldsee wieder ausgesetzt werden. ...

Zum Bericht

VU PKW überschlagen, eingeklemmte Person

07.05.2018 - 12.47 Uhr - Langenhagen, Bothfelder Str.

Die Ortsfeuerwehr Langenhagen ist am Montagmittag um 12.47 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zur Kreuzung Bothfelder- / Walsroder Straße alarmiert worden. Einsatzleiter Marcel Hofmann rückte zur technischen Hilfeleistung mit drei Fahrzeugen und 12 Kräften innerhalb weniger Minuten aus, es wurde eine vermutlich eingeklemmte Person gemeldet. An dem Unfall waren ein VW Golf aus Fahrtrichtung Bothfeld kommend sowie ein VW Up aus Fahrtrichtung Hannover kommend beteiligt. Der Golf prallte mitten au...

Zum Bericht

Feuer außerorts

04.05.2018 - 12.25 Uhr - Kaltenweide, Hasenheide

Die Ortsfeuerwehr Kaltenweide wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert, die durch den Tower gesichtet worden war. In Kananohe, Höhe Hasenheide, wurden im Rahmen von Abbrucharbeiten alte Dachbalken verbrannt. Da keine Brennerlaubnis vorlag wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben....

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite