Einsatzberichte 2020




Navigation: nächste Seite

Vogel in Notlage

31.03.2020 - 08.04 Uhr - Godshorn, An der Pappelstr.

Eine Krähe hatte sich in einer, im Baum hängenden Drachenschnur verfangen -> Krähe mit Kescher eingefangen, Schnur durchtrennt, Krähe zur Sichtung in das Tierheim transportiert ...

Zum Bericht

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person LKW

24.03.2020 - 13.36 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Riesenglück hatte am Dienstagmittag ein 41 jähriger bulgarischer LKW Fahrer bei einem Auffahrunfall auf der A 352 Richtung Norden. Die Feuerwehren Kaltenweide und Langenhagen wurden um 13.37 Uhr zu einem LKW Unfall auf die A352 alarmiert. Zwischen den Anschlußstellen Kaltenweide und Dreieck Nord kam es infolge des schweren LKW Unfalls in Höhe Mellendorf vom Vormittag zu einem Rückstau. Dabei prallte der bulgarische Trucker mit seinem mit Kartonagen beladenen 7,5 Tonner auf den Sattelzug ein...

Zum Bericht

Bäume drohen umzustürzen

13.03.2020 - 15.30 Uhr - Kaltenweide, Orthleut

Zu einem Sturmschaden wurde die Ortsfeuerwehr Kaltenweide am Freitag um 15:30 Uhr zur Lindenstraße alarmiert. Drei Pappeln drohten auf die Fahrbahn an der Autobahnbrücke über die A 352 zu stürzen. Durch die Einsatzkräfte wurde eine Steckleiter eingesetzt, um die Bäume mit einem Stahlseil anzuschlagen und mit einem Löschfahrzeug herunterzuziehen. Anschließend wurden diese mit einer Motorsäge zerteilt und die Gefahrenstelle beseitigt. Unter der Einsatzleitung von Ortsbrandmeister Uwe Glaser waren ...

Zum Bericht

Wasserschaden

11.03.2020 - 19.15 Uhr - Kaltenweide, Modersohn-Becker-Weg

Durch Arbeiten an einer Heizung kam es zum Wasserschaden. Dabei verletzte sich eine Person an der Hand und musste durch den Rettungsdienst versorgt werden. Durch die Feuerwehr wurde ein Wasserschieber eingesetzt und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

28.02.2020 - 15.05 Uhr - Krähenwinkel, Schleswigstr.

Ausgelöste Brandmeldeanlage aufgrund einer Rauchentwicklung aus einer Maschine -> Bereich kontrolliert, Maschine abgestellt und gelüftet....

Zum Bericht

Baum droht zu kippen

23.02.2020 - 16.27 Uhr - Kaltenweide, Hainhäuser Weg

Durch die Polizei wurde ein Baum gemeldet, der auf die Straße zu stürzen drohte. Der gekippte Baum wurde mit Hilfe eines Stahlseils und dem Tanklöschfahrzeug aus der Baumkrone eines zweiten Baumes herausgezogen, und anschließend im Seitenstreifen abgelegt. Die Straße wurde geräumt und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Unter der Leitung von Uwe Glaser waren zwei Fahrzeuge mit vierzehn Einsatzkräften vor Ort. ...

Zum Bericht

Müllwagen verliert Diesel

20.02.2020 - 09.10 Uhr - Engelbostel, Heidestr.

"Müllwagen verliert Diesel" so die Meldung auf dem Funkmeldeempfänger. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in der Heidestr. erkundete EL Björn v. d. Osten die Lage. Schnell wurde festgestellt das das Müllfahrzeug kein Kraftstoff verliert. Vielmehr tropfte Altöl aus dem Aufbau den für Plastikabfälle eingesetzten Sammler. Ein Bürger hat offensichtlich illegal Altöl im Kunststoffmüll entsorgt. Der Schmierstoff lief dann nach einiger Zeit aus dem Aufbau. 5 Einsatzkräfte setzten Bindemittel zu...

Zum Bericht

Dach löst sich ab

16.02.2020 - 13.25 Uhr - Langenhagen, Hindenburgstr.

Es löste sich die Attika vom Dach, Attika mittels Fuchsschwanz gelöst und gesichert....

Zum Bericht

Ausgelöste Brandmeldeanlage

14.02.2020 - 12.13 Uhr - Krähenwinkel, Rehkamp

Die Ortsfeuerwehren Krähenwinkel und Kaltenweide wurden am Freitagmittag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Warenverteilzentrum alarmiert. Die Erkundung vor Ort ergab aber keine Erkenntnisse. Unter der Leitung von K. Jüttner waren vier Einsatzfahrzeuge sowie die Polizei vor Ort....

Zum Bericht

Baum droht umzustürzen

11.02.2020 - 17.15 Uhr - Kaltenweide, Orthleut

Ein Passant hatte dem Ortsbrandmeister Uwe Glaser telefonisch einen Baum gemeldet, der droht auf die Straße zu stürzen. Nach der Erkundung alarmierte der Ortsbrandmeister die Ortsfeuerwehr nach. Die Einsatzkräfte schlugen den gekippten Baum mit Anschlagmitteln an und zogen diesen aus der Baumkrone des zweiten Baumes heraus. Mittels Motorkettensäge wurde der Baum zerteilt und die Straße geräumt. Unter der Leitung von Uwe Glaser war zwei Fahrzeug mit sieben Einsatzkräften vor Ort...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite