Einsatzberichte 2021




Navigation: nächste Seite

Brennender LKW

28.02.2021 - 19.35 Uhr - Godshorn, Mercedesstraße

Aus unbekannter Ursache kam es am Sonntagabend zu einem LKW-Brand im Gewerbegebiet Godshorn. Das Fahrzeug war auf einem Betriebsgelände an der Mercedesstraße abgestellt. Die Ortsfeuerwehr Godshorn brachte den Vollbrand mit Schwerschaum unter Kontrolle. Personen wurden nicht verletzt, am Fahrzeug kam es zu einem Totalschaden. Unter Leitung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters Michael Schuster waren 18 Einsatzkräfte mit 4 Fahrzeugen im Einsatz....

Zum Bericht

Schornsteinbrand

27.02.2021 - 16.46 Uhr - Kaltenweide, Kananoher Str.

Am Samstagnachmittag wurde die Ortsfeuerwehr Kaltenweide zu einem Schornsteinbrand in die Kananoher Straße alarmiert. Anwohner eines Mehrfamilienhauses haben Flockenbildung aus dem Schornstein wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Der Ofen und der Kamin wurden von den Einsatzkräften mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Die Erkundung ergab aber keine Erkenntnisse und die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken. Unter der Leitung von Ortsbrandmeister Uwe Glaser waren 20 Ein...

Zum Bericht

Toasterbrand

24.02.2021 - 15.25 Uhr - Engelbostel, Stadtweg

Ein in Brand geratener Toaster löste einen Einsatz der Ortswehr Engelbostel aus. Im 1. OG einer Wohnung im Stadtweg hat sich das Gerät in der Küche entzündet. Einsatzleiter Christian Meier setzte einen Trupp unter schwerem Atemschutz ein. Der Toaster war da bereits durch den Bewohner abgelöscht. Mit einer Wärmebildkamera suchte der Trupp nach möglichen weiteren Brandnestern. Anschließend wurde der Raum mit einem Hochdrucklüfter belüftet. Im Einsatz waren neun Einsatzkräfte. Nach 60 Minute...

Zum Bericht

Leitersturz

22.02.2021 - 17.36 Uhr - Kaltenweide, Maspe

Zu einer technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Kaltenweide am Montagabend um 17:36 Uhr nach Maspe alarmiert. Dort sollte nach Meldung der Regionsleitstelle ein 63 jähriger Mann ca. 3m in die Tiefe gestürzt sein und nun unter einem Gerüst liegen. Bei Eintreffen der Feuerwehr lag das Baugerüst nicht mehr auf der Person. Die Feuerwehr leistete Trageunterstützung für den Rettungsdienst. Der Patient wurde in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Unter der Einsatzleitung von O...

Zum Bericht

Hilflose Person hinter Tür

21.02.2021 - 15.17 Uhr - Schulenburg, Dorfstr.

Feuerwehr wurde durch den Rettungsdienst zur Türöffnung angefordert. Wohnungstür konnte durch nach Hause kommende Bewohnerin aufgeschlossen werden. Vermeintlich Hilflose Person konnte in der Wohnung nicht aufgefunden werden, da noch unklar nach verbleib wurde in der näheren Umgebung nach der Person gesucht. Polizei war mit mehreren Fahrzeugen unterwegs. Feuerwehr entsendet ein Fahrzeug zum nahgelegenen Angelsee. Später stellte sich heraus, die Person benötigte glücklicherweise keine ärztl...

Zum Bericht

Frau und Hund im Eis eingebrochen

20.02.2021 - 14.46 Uhr - Langenhagen, Silbersee

Am Sonnabendnachmittag wurden DLRG und Feuerwehr zu einer Wasserrettung an den Silbersee in Langenhagen gerufen. Gemeldet wurde eine Frau, die zusammen mit ihrem Hund in das Eis eingebrochen war. Mehrere Ortsfeuerwehren, die DLRG sowie Taucherstaffeln aus umliegenden Gemeinden rückten aus. Einsatzkräfte der DLRG waren zu der Zeit zufällig im Vereinsgebäude am See und wurden auf den Notfall aufmerksam gemacht. Die Frau hatte sich mitsamt Hund auf die nahe gelegene Badeinsel im Wasser retten k...

Zum Bericht

Kellerbrand Mehrfamilienhaus

13.02.2021 - 02.52 Uhr - Langenhagen, Reuterdamm

Der Löschzug der Ortsfeuerwehr Langenhagen wurde in der frühen Samstagnacht zu einem Kellerbrand alarmiert. Beim Eintreffen waren bereits alle Bewohner des Mehrfamilienhauses im Freien. Ein Trupp unter Atemschutz konnte den vollständig verqualmten Kellerbereich zügig betreten und den Brand mit einem C-Rohr bekämpfen. Anschließend wurde der Bereich belüftet. Unter der Einsatzleitung von Zugführer Karsten Platz waren 28 Einsatzkräfte gut eine Stunde im Einsatz....

Zum Bericht

Pferd in See eingebrochen

12.02.2021 - 14.17 Uhr - Krähenwinkel, Hainhäuser Weg

Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Pferd bereits aus dem Gewässer befreit; keine Maßnahmen ...

Zum Bericht

Nachlöscharbeiten

07.02.2021 - 10.39 Uhr - Langenhagen, Hubertusstr.

Erneute Rauchentwicklung aus Brandruine. ...

Zum Bericht

Unklare Rauchentwicklung

06.02.2021 - 06.40 Uhr - Langenhagen, Hubertusstr.

Um 6.40 Uhr war die Nacht für über 80 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Krähenwinkel, Kaltenweide sowie Langenhagen zu Ende. In der Hubertusstraße meldeten sowohl Anwohner als auch eine Polizeistreife eine Flammen- sowie Rauchentwicklung aus einem Lagerhallenkomplex. Der zuerst eintreffende stellvertretende Stadtbrandmeister Oliver Schütte konnte dies bestätigen und zugleich die Alarmstufe erhöhen. Die Flammen schlugen bereits im hinteren Teil der Lagerhalle aus dem Dach. Nachdem das Rolltor...

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite