Einsatzberichte 2022




Navigation: nächste Seite

Verkehrsunfall - Eingeklemmte Person

01.05.2022 - 02.57 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Im Kurvenbereich, kurz vor der Einfädelung zur A 7, hatte  ein 49 jähriger Fahrer aus Norderstedt die Kontrolle über seinen Fiat Punto verloren.  Er schleuderte in die rechte Schutzplanke und kam auf der Fahrerseite liegend zum Stehen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte  hatte sich der  Mann bereits selbstständig über die Heckklappe aus seinem Fahrzeug befreit. Er wurde von Rettungswagen und Notarzt versorgt und  anschließend in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr mußte nicht tätig...

Zum Bericht

Unklare Rauchentwicklung

15.04.2022 - 17.49 Uhr - Kaltenweide, Kananohe

Die gemeldete Rauchentwicklung durch den Tower erwies sich bei der Erkundung als nicht angemeldetes Osterfeuer. In Rücksprache mit der Polizei wurde das Osterfeuer mit einer D-Leitung und ca. 200l Wasser abgelöscht. Nach ca. 30 Minuten konnte der Einsatz abgeschlossen werden. ...

Zum Bericht

Hilflose Person hinter Tür

12.04.2022 - 15.42 Uhr - Kaltenweide, Am Osterberg

Eine Nachbarin vermutete eine hilflose Person in ihrer Wohnung im Nachbarhaus und alarmierte die Feuerwehr. Diese konnte die Haustür mit dem Zweitschlüssel gewaltfrei öffnen. Im weiteren Einsatzverlauf unterstütze die Feuerwehr bei der Umlagerung auf eine Trage und dem Transport zum RTW. Die Patientin wurde in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Durch die Feuerwehr wurde die Haustür abschließend wieder gesichert....

Zum Bericht

Brennt Wohnmobil

07.04.2022 - 12.40 Uhr - Kaltenweide, BAB 352

Der gemeldete Wohnmobilbrand verlagerte sich auf der Anfahrt die zwischen die Anschlussstellen Engelbostel und Hannover-Herrenhausen.  Der 74 jährige Fahrer aus dem Landkreis Rendsburg-Eckernförde bemerkte eine Rauchentwicklung und Flammenschein unter der Sitzbank im Wohnmobil und brachte das Fahrzeug auf dem Standstreifen zum Stehen. Er und seine Ehefrau konnten das Wohnmobil unverletzt verlassen. Zogen sich bei ersten Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher jedoch eine leichte Rauchvergiftung ...

Zum Bericht

Regionsbereitschaft 5

19.03.2022 - 07.30 Uhr - Hannover, Messe

Innerhalb der Regionsbereitschaft 5, wurde der 2. Zug aus Langenhagen, zum Aufbau einer Flüchtlingsunterkunft in einer Messehalle alarmiert. 33 Kameraden*innen aus Engelbostel, Godshorn, Langenhagen, Kaltenweide und Schulenburg, bauten 50 zelte und 500 Feldbetten auf, bauten Sichtschutzzäune und Beleuchtung für die Zelte....

Zum Bericht

Schornsteinbrand

14.03.2022 - 17.30 Uhr - Kaltenweide, K 310, Kananoher Str.

Anwohner eines Einfamilienhauses haben Flammen aus dem Schornstein wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Die erste Erkundung durch den Gruppenführer vom TLF bestätigte diese Lage. Die Bewohner hatten das Haus bereits unverletzt verlassen. Zusammen mit dem mitalarmierten Bezirksschornsteinfeger wurde entschieden, das Rußbrandkehrgerät was zusätzlich auf dem LF verlastet ist, einzusetzen. Durch einen Trupp unter Atemschutz wurde der Schornstein gekehrt. Ein weiterer Trupp öffnete die untere Re...

Zum Bericht

Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

10.03.2022 - 10.35 Uhr - Kaltenweide, Altenhorster Str.

Die Feuerwehr Kaltenweide wurde am Donnerstagmorgen um 10:35 Uhr zur Altenhorster Straße alarmiert. Der 40jährige Fahrer eines silbernen Mercedes kam aus unklarer Ursache von der Fahrbahn ab. Der PKW fuhr über ein Feld, bevor er an einem Baum zum Stehen kam. Alle Insassen konnten sich selbst aus dem Wagen befreien, der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Durch die Feuerwehr wurden die Batterien abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt....

Zum Bericht

Baum auf Weg

19.02.2022 - 16.00 Uhr - Kaltenweide, Achtminutenweg

Während der Arbeiten an der vorherigen Einsatzstelle wurde ein weiterer Baum durch die FEL auf dem Achtminutenweg gemeldet. Diese Einsatzstelle wurde durch die Bestzung vom LF abgearbeitet. Besonderen Dank geht an die bereitwillige Unterstützung mit Landwirtschaftlichen Gerät um auch diesen Einsatz zügig abzuarbeiten. ...

Zum Bericht

Baum droht auf Strasse zu stürzen

19.02.2022 - 14.15 Uhr - Kaltenweide, L 190 Kiebitzkrug

Weiterer sturmbedingter Einsatz für die Ortsfeuerwehr Kaltenweide. Auf der L190 bei Kiebitzkrug drohte ein Baum auf die Fahrbahn zu stürzen. Die Einsatzkräfte sperrten kurzfristig die L190, fällten den Betroffenen Baum und räumten die Fahrbahn. Nach etwa einer halben Stunde konnte auch dieser Einsatz beendet werden....

Zum Bericht

Baum droht zu stürzen.

19.02.2022 - 09.45 Uhr - Kaltenweide, Waldkaterweg

Eine ca. 20m hohe Kiefer drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Baum mittels Kettensäge beseitigt....

Zum Bericht


Navigation: nächste Seite