zurück zur vorherigen Seite


Flächenbrand

Alarm: 27.03.2017 um 17.40 Uhr
Ortsfeuerwehren: Lgh (TLF-HTLF)
Einsatzart: Brandbekämpfung (BI1)
Einsatzort: Langenhagen, Breslauer Str.

"Flächenbrand 100qm" so lautete am späten Montagnachmittag die Alarmmeldung für die Ortsfeuerwehr Langenhagen. Zugführer Marcel Hofmann rückte mit 13 Kräften und den beiden Tanklöschfahrzeugen in Richtung Breslauer Straße aus. Angrenzend zum Truppenübungsplatz hatten Passanten den Flächenbrand gemeldet. Seitens der Feuerwehr wurde ein Löschangriff mit zwei Rohren aufgebaut und die Brandbekämpfung durchgeführt. Das Feuer konnte sich aufgrund des schnellen Eingreifens nicht weiter ausbreiten und war innerhalb weniger Minuten gelöscht. Per Wärmebildkamera kontrollierte Hofmann die Brandstelle abschließend noch auf Glutnester um die Gefahr eines erneuten Brandes auszuschließen.


Einsatz erfasst von Florian Bierschwale

Einsatzbilder

Bildquelle: Stephan Bommert