Willkommen bei der Ortsfeuerwehr Krähenwinkel

Die Ortsfeuerwehr Krähenwinkel wurde am 18. Mai 1934 gegründet. Sie besteht aus der Kinder- und Jugendfeuerwehr, der Einsatzabteilung, einer Altersabteilung und den fördernden Mitgliedern.

Als Stützpunktfeuerwehr ist sie in ihrem primären Einsatzgebiet für rund 2.500 Einwohner zuständig. Hier ist neben klassischer Wohnbebauung auch eine große Anzahl an Gewerbebetrieben zu finden, die zum Teil im Wohngebiet als auch in einem separaten Industriegebiet liegen. Die in Krähenwinkel liegenden Wald- und Wietzesee bilden mit ihren ca. 31 Hektar die größte Wasserfläche im Stadtgebiet Langenhagen.

Drei aus Hannover kommende Bahnstrecken führen nach Hamburg, in die Wedemark und zum Flughafen und durchqueren auf ihrem Weg die Ortschaft Krähenwinkel.

Jede der sechs Ortsfeuerwehren im Stadtgebiet Langenhagen hat zusätzlich zu den klassischen Aufgaben einer jeden Feuerwehr, eine oder mehrere Sonderaufgaben, die sie im gesamten Stadtgebiet wahrnimmt. So übernimmt die Feuerwehr Krähenwinkel die Tierrettung, die Überwachung von Atemschutzgeräteträgern an größeren Einsatzstellen, stellt Spezialkräfte für den Gefahrgutzug und besetzt ein Arbeitsboot in Kooperation mit der DLRG - Krähenwinkel.

Aus dem Einsatzgeschehen

Aktuelle Einsatznr: 10 (0.45 Einsätze pro Tag)


PKW Brand

Fahrzeug hat auf der Autobahn eine erhebliche Rauchentwicklung gezeigt


zum Bericht >>

Verletzter Bussard

Bussard mit gebrochenem Flügel im Grünstreifen -> Transport in die Tierärztliche Hochschule


zum Bericht >>

Sturmschaden

4 größere Bäume drohen zu fallen


zum Bericht >>

Termine

Ein Fahrzeug mit Blaulicht nähert sich
Wie verhalten Sie sich?

zu den Bürger Infos

Berichte

Jahresbericht der Kinderfeuerwehr Krähen


21.01.2018 um 20:12 Uhr

Jahresbericht der Kinderfeuerwehr Krähenwinkel 2017 Vorab kann ich sagen, das vergangene Jahr war für die Kinderfeuerwehr ein erfolgreiches Jahr! Mit 10 Kindern wurde im Januar des letz...

Zum Bericht

Wir wünschen einen Guten Rutsch!


31.12.2017 um 12:51 Uhr

...auch heute sind wir wieder für Sie einsatzbereit!...

Zum Bericht

Wir wünschen Frohe Weihnachten


23.12.2017 um 16:48 Uhr

Tipps für eine sichere Weihnachtszeit finden sie auf der Homepage des "Deutschen Feuerwehr Verband" www.feuerwehrverband.de ...

Zum Bericht