Aktuelle Berichte


Das GrisuBrot - ein voller Erfolg.

16.09.2017

Der August war unser Monat - feierten wir ja bekanntermaßen unser 125 jähriges Jubiläum. Der August war allerdings auch der Monat des Grisu-Brotes. Bäckermeister Frank Hartmann kreierte und verkaufte mit seinem Team im August das Brot mit dem kleinen Drachen Grisu. Für jedes verkaufte Brot spendet Hartmann´s Backstube 1,50 € der Jugendfeuerwehr Godshorn. Ein tolles Geschenk. Die Godshorner haben das Brot eindrucksvoll angenommen und so wurde es neben einem tollen auch ein beachtliches Gesche...

Zum Bericht

Goodbye Schwimmbad

03.09.2017

Nach 45 Jahren wurde das Godshorner Hallen- und Freibad nun geschlossen. In der Kernstadt wird vermutlich im Oktober ein nigelnagelneues Schwimmbad eröffnen. Am 31. August war nun also der letzte Betriebstag im alten Bad. An diesem Tag strömten noch einmal viele hundert Menschen in das Bad, um sich gewissermaßen auf Dauer zu verabschieden. In den letzten Jahren konnten wir die verwinkelten Räumlichkeiten viele Male als Ort von Einsatzübungen nutzen. Ferner stellte uns die Betreibergesellsch...

Zum Bericht

Empfang 125 Jahre Ortsfeuerwehr Godshorn

13.08.2017

Das Programm des 125 jährigem Jubiläums war straff durchgetaktet. Und so öffnete sich bereits kurz nach 20 Uhr das Tor der GW-Messhalle. Über 350 Familienmitglieder, Freunde unserer Ortsfeuerwehr, Mitglieder anderer Ortsfeuerwehren und Politiker waren der Einladung gefolgt und genossen die Geburtstagsfeier bis spät in die Nacht. An so einem Abend gibt es im Nachhinein immer viel zu erzählen. Da dieses den Rahmen des Artikels sprengen würde, werden nachfolgend einige Highlights geführt: - Unse...

Zum Bericht

Straßenfest 125 Jahre Ortsfeuerwehr Godshorn

13.08.2017

Wooow! Das trifft es vermutlich am ehesten. Wir blicken in diesem Jahr auf 125 Jahre ehrenamtlich geleistete Feuerwehrarbeit in unserer Ortschaft und natürlich auch in der Stadt Langenhagen zurück. So ein runder Geburtstag gehört eindeutig nicht heimlich, still und leise gefeiert. Aus diesem Grund haben wir die Hauptstraße zu unserer Location umfunktioniert. Die Godshorner Geschäftsleute haben ihrerseits dazu beigetragen, dass das Straßenfest wie geplant ein Fest geworden ist, bei dem die God...

Zum Bericht

Land unter in Langenhagen

29.06.2017

Gegen 15.45 Uhr - also nach gut einer Stunde Starkregen - lief der erste Alarm für die Ortsfeuerwehr Schulenburg auf. In der Desbrocksriede stand eine Versand- und Produktionshalle unter Wasser. Nur wenige Minuten später rückten die Kräfte aus Godshorn in die Berliner Allee aus. Dort waren eine Garage samt Keller sowie der benachbarte Kiosk mit Wasser voll gelaufen. Auch Stadtbrandmeister Arne Boy war vor Ort, um sich ein Bild der Lage zu verschaffen. In vielen Straßen sprudelte das Wasser z...

Zum Bericht

Die Region zu Gast in Langenhagen

21.05.2017

Am Samstag den 20.05.2017 richtete die Stadtjugendfeuerwehr den Bundeswettbewerb auf Regionsebene aus. Ein besonderes Ereignis, denn rechnerisch ist die Stadt Langenhagen nur alle 42 Jahre Austragungsort des Wettbewerbes. Bei dem Wettbewerb geht es sowohl um feuerwehrtechnische Fertigkeiten, als auch um sportliche Leistung, die beim Aufbau eines Löschangriffes und während eines Staffellaufes mit Hindernissen abgeprüft werden. Es traten 42 Teams aus allen Städten und Gemeinden der Region Hann...

Zum Bericht

Übung unter realitätsnahen Bedingungen

29.04.2017

Nur selten bekommen die ehrenamtlichen Einsatzkräfte die Möglichkeit unter realitätsnahen Bedingungen zu üben. Am heutigen Sonnabendabend bot sich die Chance in einem Abbruchhaus in der Straße Am Moore einen kontrollierten Brand ausbrechen zu lassen. Unter der Übungsleitung vom stellvertretenden Ortsbrandmeister Michael Schuster rückten 20 Godshorner Einsatzkräfte nach Sirenenalarm gegen 18.30 Uhr mit allen fünf Fahrzeugen aus. Unter der Einsatzleitung von Zugführer Detlev Hildebrandt gingen...

Zum Bericht

Einsatzübung in Backstube

23.04.2017

In der Zeit von März bis in den Oktober hinein werden auf den Dienstabenden regelmäßig sogenannte Einsatzübungen durchgeführt. Dabei wird eine Einsatzlage zuvor in einem Drehbuch festgeschrieben, das dann realitätsnah durch die Einsatzkräfte abgearbeitet wird. So war es nun auch am Freitagabend. Das Drehbuch sah einen Brand im ersten Obergeschoss der Bäckerei Hartmann vor. Drei Personen wurden im ersten Obergeschoss vermisst. Um die Situation realitätsnah zu gestalten wurde, eine Nebelmaschi...

Zum Bericht

Osterfeuer

17.04.2017

Man mag es nicht glauben, aber in einer Veranstaltung stecken viele 100 Stunden Arbeit der Vor- und Nachbereitung. Um so ärgerlich ist es, wenn nach den vielen Stunden der Vorbereitung Petrus am Tag der Veranstaltung seine Wölkchen aufziehen und abregnen lässt. Doch nach einem kurzen Schauer unmittelbar nach Beginn der Veranstaltung verzogen sich nach und nach die vielen Wolken und die untergehende Sonne überzog das brennende Osterfeuer und seine Besucher mit einem goldenen Schimmer. Es freu...

Zum Bericht